Restaurierungsatelier Faust

Beschläge:Langband eines Barockschrankes

Schlüsselschilder, Ziehgriffe, Zierbeschläge, Türbänder – um nur ganz kurz ein paar der vielen möglichen Beschläge zu nennen, die an Möbeln oder auch z.B. an Türen verbaut sind. Oftmals sind sie verschmutzt, korrodiert, weisen Defekte oder Fehlstellen auf, oder fehlen vollständig. Dennoch tragen die Beschläge wesentlich zur Funktion und nicht zuletzt auch zum Aussehen eines Möbels oder einer Türe bei. Somit ist es meistens notwendig fehlende Beschläge zu ergänzen und die vorhandenen fachgerecht zu restaurieren, um Funktion und Aussehen eines Möbelstücks nicht wesentlich zu stören.
Hier im Bild zu sehen ist ein Detail eines Langbandes, das die Türe eines Barockschrankes hält. Links der Zustand nach Reinigung bzw. Korrosionsentfernung, rechts der ungereinigte Vorzustand. Die ornamentalen und figürlichen Verzierungen darauf sind durch gezielte Bläuung des polierten Stahls gestaltet worden (sog. Blaumalerei).

 

<< Zurück zur Übersicht

© 2018 Claus Rüdiger Faust, staatlich geprüfter Restaurator für Möbel und Holzobjekte, Restaurierungsatelier Faust 39279 Zeppernick
Datenschutzerklärung