Restaurierungsatelier Faust

Bemalte Möbel:Truhe, Hohenlohe, dat. 1782, Öl-/Kaseinfarbe auf Tannenholz

Bemalte Möbel entstammen meist bürgerlichem oder bäuerlichem Kulturkreis und unterscheiden sich oftmals auf den ersten Blick nicht von gefassten Möbeln. Auch sie können marmoriert oder maseriert sein, ebenso können sie szenische Bemalungen aufweisen. Lediglich im Aufbau der Malerei unterscheiden sie sich von gefassten Möbeln. So wurde bei ihnen direkt auf den Holzträger gemalt, der sich deswegen auch mehr oder weniger deutlich durch die Malerei hindurch abzeichnet.
Rechts zu sehen die Detailansicht einer Truhe (Hohenlohe, 1782, Tanne). Die Felder sind innen mit einer roten Marmorierung gestaltet.

 

 

 

 

 

 

<< Zurück zur Übersicht

© 2018 Claus Rüdiger Faust, staatlich geprüfter Restaurator für Möbel und Holzobjekte, Restaurierungsatelier Faust 39279 Zeppernick
Datenschutzerklärung